Gelb ist in

Fashion: Die Modetrends Frühjahr/Sommer 2014

Hier könnt ihr die neusten Modetrends von der Berlin Fashion Week 2013 für das kommende Frühjahr und Sommer sehen. Herbst und Winter ist ja schon fast vorbei, zeit sich den warmen und farbenfrohen Zeiten der Mode zu widmen. Insgesamt 10 Trends konnte ich für das kommende Frühjahr und Sommer 2014 entdecken.

Mode für Frühling und Sommer 2014

1. Pink ist out, Gelb ist in!

Gelb ist in

Gelb ist in! | (CC BY-ND 2.0) von Schröder+Schömbs PR _ Brands | Media | Lifestyle

Den nächsten Frühling und Sommer werden wir kräftige Gelbtöne auf den Straßen sehen. Pink und Rottöne waren 2013 noch total in und sind nun aus der Mode gekommen.
Gelb in allen Nuancen von Zitrone bis Safran tragen die Fashion Ladys ihre knielangen Röcke und und Blusen. Dieser Modetrend sorgt für frische auf den Straßen Deutschlands

2. Kurze Shorts für mehr Bein

Ein weiterer Trend auf der Berlin Fashion Week 2013 waren kurze Shorts. Kombiniert mit Blusen in Pastelltönen wirken die Damen sehr erwachsen. Diese Kombination kann durchaus auch bürotauglich sein.

3. Natur Motive

Motive aus der Natur sind ein weiterer Modetrend für 2014. Tiere und Pflanzen zieren unsere Kleidung .

4. Die Rückkehr der Blouson-Jacken

Bei diesen Trend waren die Designer der Berlin Fashion Week 2013 wohl von der Mode der Achtzigerjahren inspiriert. Die Blousons mitweiten Ausschnitt und Reisverschluss ist die neue Alternative zum Blazer.

5. Ein Hauch von Nichts

Ein Hauch von Nichts

Ein Hauch von Nichts | (CC BY-SA 2.0) von Eva Rinaldi Celebrity and Live Music Photographer

Die Frauen bleiben sexy und geizen nicht mit dem was sie haben. Tranzparenz ist hier das Stichwort. Schlichter Look und durchsichtige Ärmel und Oberteile gewähren gezielte Einblicke, was Frau hat. Dieser Modetrend wird sicherlich auch dem starken Geschlecht gefallen und all jenen, die mit Fitness ihr Geld verdienen, schließlich wollen wir Frauen doch eine gute Figur machen.

6. Knielange Röcke

knielange Röcke

Knielange Röcke | (CC BY-SA 2.0) von Eva Rinaldi Celebrity and Live Music Photographer

Ein gegenläufiger Modetrend auf der Berlin Fashion Week 2013 waren die knielangen Röcke. So manch Wertpapieranleger wird jetzt hellhörig werden, prophezeien doch längere Beinkleider in der Mode, eine schwächere Wirtschaft.

7. Hüte

Hut Model auf der Berlin  Fashion Week 2013

Hut Model auf der Berlin Fashion Week 2013 | (CC BY-ND 2.0) von Schröder+Schömbs PR _ Brands | Media | Lifestyle

Kopfbedeckung in allen Variationen sind auch im frühjahrsommer 2014 ein muss. Die Designer sind sich hier einig, dass das Wetter gut wird und wir ordentliche Schattenspender brauchen.

8. Flottesprüche auf den Sweater

Mal mehr, mal weniger schlaue Sprüche waren auch auf in Berlin, auf Fashion Week 2103 zusehen. Hauptsache die Sprüche fallen auf den Sweatern auf.

9. Runde Brillen

Zu den Modetrends 2014 gehören auch runde Brillen als Accessoires. Das ist auch gut so,denn runde Brillen passen zu jeder Gesichtsform.

10. Mehr Arm zeigen mit Westen

Es gibt Modetrends die ich am liebsten überspringe, so auch diesen hier. Ich mag eigentlich keine Westen tragen. Ich fühle mich da immer wie eine Frau im besten Alter. Dies sind definitiv auch nicht für den Herbst und den Winter geeignet. Dennoch sind die Designer der Meinung das wir Frauen unsere Individualität mit einer Weste unterstreichen sollten.

Mode Videos: Highlights der Berlin Fashion Week 2013


Das waren die Modetrends für 2014. Ich hoffe, die Videos konnten euch eine guten Eindruck von diesem Fashion Event vermitteln. Übrigens, die neusten Trends findet man bei der Styligo Fashionmarketing GmbH auch. Die Seite habe ich bei meine Recherchen im Internet besucht und vermittelte mir einen guten Eindruck.

Posted in Blog.

Kleidung-24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + drei =